Schlagwort-Archiv: Schlaganfall

Händedruck sagt Herzinfarkt-Risiko voraus


Veröffentlicht am 04.09.2015 von Johanna

haendedruck-herzinfarktEs wäre fast zu schön um wahr zu sein: Ein Händedruck als einfacher Test, um das Herzinfarkt- & Schlaganfall-Risiko zu bestimmen. Kanadische Wissenschaftler sagen, potentiell könnte das Möglichsein, denn nach ihren Untersuchungen sagt die Festigkeit des Händedrucks mehr aus als das Blutdruck-Messen.

Bildquelle: pixelstar / freeimages.com
Ein fester Händedruck steht nicht nur für Stärke und Aufrichtigkeit. Über den Händedruck kann man auch das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfälle bestimmen.

… Mehr lesen

Blutdruck messen: Wie Sie es zu Hause richtig machen


Veröffentlicht am 11.06.2015 von Johanna

blutdruck-richtig-messenViele Herz-Kreislauf-Patienten lassen den Blutdruck nicht nur von Ihrem Hausarzt überwachen, sondern messen regelmäßig selbst zu Hause. Der Fachhandel bietet hierzu Blutdruckmessgeräte an. Doch man sollte beim Blutdruck-Messen zu Hause typische Fehler vermeiden, um korrekte Messwerte zu erhalten.

Bildquelle: succo / pixabay.com
Wie so Vieles – auch das rcihtige Blutdruckmessen will gelernt sein

… Mehr lesen

Schlaganfall: Langschläfer bitte aufwachen


Veröffentlicht am 22.03.2015 von Johanna

langschlaefer-schlaganfall-risikoForscher der Universität Cambridge haben einen beunruhigenden Zusammenanhang entdeckt. Statistisch gesehen erleiden Langschläfer häufiger einen Schlaganfall. Wer also mehr als acht Stunden pro Tag im Bett verbringt, für den steigt, im Vergleich zum Normalschläfer, das Risiko an ernsthaften Herz-Kreislauf-Problemen zu erkranken.

Bildquelle: Dobi78 / pixabay.com
Für Eisbären ganz normal, etwa 66 % ihrer Zeit schlafend oder dösend zu verbringen. Menschliche Langschläfer sollten dagegen auf ihre Gesundheit achten. Vielschläfer haben ein erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie z. B. einen Schlaganfall zu erleiden.

… Mehr lesen

Schnelle Hilfe bei Schlaganfall: Notarzt-LKW in Berlin im Einsatz


Veröffentlicht am 24.01.2015 von Michael

schlaganfall-notarzt-ct-lkwBei Schlaganfall-Patienten zählt jede Sekunde. Je früher der Schlaganfall behandelt wird, desto besser stehen die Chancen, dass die Folgen so gering wie möglich gehalten werden. Die ersten vier Stunden gelten als magische Grenze. Damit die zielgerichtete Behandlung von Schlaganfall-Patienten noch schneller erfolgen kann, testet Berlin den Einsatz eines Notarzt-LKWs. Mit an Bord ist ein Computertomograph.

Bildquelle: WikiImages / pixabay.com
Bei einem Schlaganfall ist eine schnelle Diagnose und Behandlung überlebenswichtig. In Berlin kommt daher ein spezieller Notarzt-LKW zum Einsatz. Mit seiner Hilfe lässt sich schon eine Computertomographie auf dem Weg ins Krankenhaus machen.

… Mehr lesen

Blutdruck senken ohne Medizin


Veröffentlicht am 09.06.2014 von Nico

BlutdruckBluthochdruck gilt in Deutschland als Volkskrankheit, an der viele Menschen leiden. Wie viele genau, lässt sich nur schwer schätzen. Denn nicht jeder erkennt die Symptome und lässt sich behandeln. Dabei bedarf es nicht immer Medikamente, um Bluthochdruck zu behandeln.

Bildquelle: Jos van Galen / sxc.hu
Blutdruck-Messgerät zeigt den Puls an.

Sinkendes Schlaganfallrisiko dank Grippeimpfung?


Veröffentlicht am 26.02.2014 von Nico

HerzattackeWer sich rechtzeitig gegen Grippe impfen lässt, senkt auch sein Schlaganfallrisiko – das zeigt eine aktuelle Studie aus dem Vereinigten Königreich. Warum genau dieser Zusammenhang besteht, können die Forscher bisher nur teilweise erklären.

Bildquelle: wgroessel / sxc.hu
Das Risiko für Schlaganfälle und Herzattacken sinkt durch Grippe Impfungen.

Geheimtipp Waldspaziergang & Waldluft: Ist gesund und tut der Seele gut


Veröffentlicht am 17.02.2014 von Laura

wald-spaziergangEin Waldspaziergang bedeutet nicht nur Entspannung. Die frische Luft, die Ruhe und das satte Grün tun einfach gut. Forscher konnten jetzt bestätigen, dass sich Waldspaziergänge nicht nur positiv auf die Psyche sondern auch auf das Herz und das komplette Immunsystem auswirken.

Bildquelle:Peter Habereder / pixelio.de
Waldspaziergänge senken das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall, da der Mensch hier zur Ruhe kommt. Ein Spaziergang durch den Wald snekt nachweislich den Blutdruck.

… Mehr lesen

Immer mehr junge Menschen erleiden Schlaganfall


Veröffentlicht am 05.11.2013 von Kim

637619_web_R_K_B_by_Martin Berk_pixelio.deAnlässlich des Weltschlaganfall-Tages am 29. Oktober veröffentlichten schwedische Wissenschaftler eine umfangreiche Studie. Sie zeigt: Immer mehr junge Menschen erleiden einen Schlaganfall. Auf Grund ähnlicher Lebensverhältnisse im Königreich, kann die Studie auch auf Deutschland angewendet werden.

Bildquelle: Martin Berk / pixelio.de
Tabletten gegen den Schlaganfall

… Mehr lesen