Schlagwort-Archiv: Alkohol

Mit den richtigen Snacks den Karneval-Kater verhindern


Veröffentlicht am 29.01.2016 von Kim

snacks-gegen-karneval-katerDie fünfte Jahreszeit ist für Narren und Närrinnen eine anstrengende Zeit. Vor allem der Tag nach Karnevalsumzug und Prunksitzung beginnt unschön: Augenringe, Müdigkeit, ein sehr flaues Gefühl im Magen sowie ein mächtiger Brummschädel sind keine seltenen, anzutreffenden „Begleitumstände“. Sie gelten als sehr typische Anzeichen für einen ausgewachsenen Faschingskater. Doch ein mächtiger Kater muss nicht sein. Die trimeda-Redaktion verrät Ihnen, wie Sie mit den richtigen Snacks und ein paar zu beherzigenden Tricks den Karneval-Kater minimieren.


Bildquelle:annca / pixabay.com
Mit den richtigen Snacks vor der Karnevalsparty dem Kater und damit dem bösen Erwachen am nächsten Morgen vorbeugen!

… Mehr lesen

Verkehrssicherheit: Dehydrierung bei der Autofahrt genauso gefährlich wie Alkohol


Veröffentlicht am 17.07.2015 von Alex

autofahren-dehydrierung-trunkenheitDie Null-Promille-Grenze am Lenkrad ist gesellschaftlicher Konsens, denn Alkohol am Steuer ist mehr als gefährlich. Die Fahrtüchtigkeit leidet massiv. Doch hätten Sie gedacht, dass jene Autofahrer, die am Steuer zu wenig trinken, beinahe genauso schlecht fahren wie die alkoholisierten Trunkenbolde. Die Gefahr im Straßenverkehr ist mehr als real, denn Austrocknung führt zu gefährlichen Fahrfehlern.

Bildquelle:Hans / pixabay.com
Trinken Sie vor und während der Autofahrt ausreichend. Wer dehydriert Auto fährt, riskiert ähnlich viele Fehler wie beim Fahren unter Alkoholeinfluss.

… Mehr lesen

10 einfache Tipps gegen die Herbst-Erkältung – Teil 3


Veröffentlicht am 10.10.2014 von Laura

herbst-infektWer kennt es nicht? Kaum werden die Temperaturen etwas kälter und die Tage etwas kürzer, schon hat man sich eine Erkältung eingefangen. Wer ohne warme Kleidung vor die Tür geht und noch auf sommerliche Temperaturen hofft, wird vom Herbst gerne enttäuscht. Mit Regen und Wind schwächt er unser Immunsystem. Damit Sie nicht krank werden, hier ein paar einfach Tipps.

Bildquelle: PublicDomainPictures / pixabay.com
Ein Infekt im Herbst hat sich jeder schon einmal eingefangen. Ein paar einfache Tipps bieten Ihnen Schutz vor der ersten Erkältungswelle.

… Mehr lesen

Internationale Tipps gegen den Oktoberfest-Kater-Brummschädel (Teil 3)


Veröffentlicht am 30.09.2014 von Michael

kater-kopfschmerzenWer das Oktoberfest in München besucht, kehrt nicht selten mit einem ordentlichen Kater nach Hause. In Deutschland setzten wir mit dem Rollmops als Heilmittel auf Fisch und viel Salz. Doch wie sieht es im Ausland aus? Vielleicht gibt es ja in anderen Ländern ein besseres Heilmittel gegen den Kater. Die trimeda-Redaktion blickt für Sie einmal über den Tellerrand. In Teil 3 schauen wir nach Haiti, Australien, Schottland und Russland.

Bildquelle: Katzenspielzeug / pixabay.com
Jede Nation hat ihr eigenes Heilmittel gegen den Kater-Brummschädel. Die einen schwören auf Buttermilch. Die anderen auf Rollmops.

… Mehr lesen

Internationale Tipps gegen den Oktoberfest-Kater-Brummschädel (Teil 2)


Veröffentlicht am 28.09.2014 von Michael

kater-hangoverWer das Oktoberfest in München besucht, kehrt nicht selten mit einem ordentlichen Kater nach Hause. In Deutschland setzten wir mit dem Rollmops als Heilmittel auf Fisch und viel Salz. Doch wie sieht es im Ausland aus? Vielleicht gibt es ja in anderen Ländern ein besseres Heilmittel gegen den Kater. Die trimeda-Redaktion blickt für Sie einmal über den Tellerrand. In Teil 2 schauen wir nach Irland, Großbritannien und Puerto Rico.

Bildquelle: jarmoluk / pixabay.com
Weltweit gibt es gegen den Alkohol-Kater diverse Hausmittel.

… Mehr lesen

Internationale Tipps gegen den Oktoberfest-Kater-Brummschädel


Veröffentlicht am 26.09.2014 von Michael

anti-kater-fruehstueck-rollmopsWer das Oktoberfest in München besucht, kehrt nicht selten mit einem ordentlichen Kater nach Hause. In Deutschland setzten wir mit dem Rollmops als Heilmittel auf Fisch und viel Salz. Doch wie sieht es im Ausland aus? Vielleicht gibt es ja in anderen Ländern ein besseres Heilmittel gegen den Kater. Die trimeda-Redaktion blickt für Sie einmal über den Tellerrand. In Teil 1 schauen wir zu den Indianern sowie nach Rumänien und in die USA.

Bildquelle: Peter Smola / pixelio.de
Viele Oktoberfestbesucher wachen nach einem feucht-fröhlichen Wiesn-Tag mit höllischen Kopfschmerzen auf. Was hilft noch gegen den Kater – außer ein gediegenes Katerfrühstück mit Rollmops, Saurer Gurke udn Co.?

… Mehr lesen

Sucht in Deutschland: Die erschreckenden Zahlen


Veröffentlicht am 02.05.2014 von Alex

Kaltes BierDie Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen bringt jedes Jahr Zahlen zum Suchtverhalten der Deutschen raus. Meistens sind sie ziemlich erschreckend. Zwar gehen die Zahlen in Deutschland leicht zurück, wirklich Grund zur Freude gibt es allerdings nicht.

Bildquelle: engindeniz/sxc.hu
Ein kaltes Pils. Alkohol gehört zu den legalen Drogen. Sein Konsum ist gesellschaftlich akzeptiert.

… Mehr lesen

Pille gegen Alkoholismus?


Veröffentlicht am 28.03.2014 von Laura

Pills.In Frankreich wird ein altbekanntes Mittel im Zusammenhang mit Alkoholismus erprobt. Nun wird es sogar von der Regierung in Frankreich zugelassen. Den Wirkstoff Baclofen verschrieben Mediziner bislang gegen Muskelkrämpfe. Er wird nun aber von etwa 100.000 Ex-Alkoholikern in Frankreich genommen.

Bildquelle: Leonardini / sxc.hu
Baclofen-Pillen scheinen gegen Alkoholismus zu helfen.

Gesundheits-Mythen untersucht: Niemals Bier und Wein mischen?


Veröffentlicht am 12.01.2014 von Michael

Kater nach dem AlkoholEs gibt viele Weisheiten rund um das Thema Gesundheit. Einfache Regeln, an die wir uns halten sollen, um gesund zu bleiben. Doch welche davon stimmen und welche davon sind reine Erfindung? Gesundheits-Mythen im Check – was stimmt, was ist falsch? Teil 2: Wer Bier und Wein zusammen trinkt, leidet unter einem schlimmeren Kater?

Bildquelle: Lupo / pixelio.de
Wer viel Alkohol trinkt, hat am nächsten morgen oft einen Kater.

… Mehr lesen

Alkohol


Veröffentlicht am 12.04.2013 von Michael

AlkoholAlkohol gehört in unsere Gesellschaft. Ob das sogenannte Feierabendbier, das Glas Rotwein am Kamin, der Weißwein zum Fisch oder der Sekt zu besonderen Anlässen: Alkohol ist heute fest eingebunden in unseren Alltag.

Alkohol ist ein legales Rauschmittel. Nach Rauchen und Bluthochdruck birgt Alkohol das drittgrößte Risiko. Etwa 42.000 Menschen sterben jedes Jahr durch Alkoholmissbrauch. 2011 hat jeder Deutsche durchschnittlich 136,9 Liter Alkohol (Bier, Wein, Schnaps) getrunken, so die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen in Hamm. Von einer Alkoholsucht spricht man auch, wenn man regelmäßig Bier oder Wein trinkt. Das kommt häufig vor, denn bereits jeder Zehnte trinkt täglich Alkohol. Bei den Männern trinkt jeder Siebente täglich Alkohol, das sogenannte Feierabendbier.

Bildquelle: Gerd Altmann / pixelio.de
Alkohol macht abhängig und krank.

… Mehr lesen